Voraussetzung für die Zulassung zur Weiterbildung sind die Teilnahme an 24 KBT-Gruppenstunden und 5 KBT-Einzelstunden bei zertifizierten KBT-TherapeutInnen und/oder Lehrbeauftragten des DAKBT.

Für die Gruppenerfahrung eignen sich alle Angebote aus der Rubrik KBT in der Gruppe. Für die Einzelstunden finden Sie wohnortnah Ihre AnsprechpartnerIn in der Therapiesuche.