KBT-Therapeut (m/w/d) in der Psychiatrie

 

DAS ERWARTET SIE

  • Planung und Durchführung bewegungs und körperpsychotherapeutischer Angebote im Gruppensetting für Patient:innen mit verschiedenen psychiatrischen Störungsbilder im stationären und teilstationären Setting
  • enge Abstimmung und Zusammenarbeit im kreativtherapeutischen Team sowie mit den multidisziplinären Behandlerteams der Stationen
  • Teilnahme an Fall und Verlaufsbesprechungen Supervision, sowie PC gestützte Dokumentation der Behandlung


DAS BRINGEN SIE MIT

  • Sie sind KBT-Therapeut mit weit fortgeschrittener Ausbildung oder Zertifikat und verfügen über berufliche Erfahrung in der Behandlung von Menschen mit zum Teil schweren psychischen Erkrankungen
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, Flexibilit ät in der Gestaltung der therapeutischen Angebote und Belastbarkeit
  • Sie interessieren sich für aktuelle Entwicklungen in der therapeutischen Landschaft unter Einbezug patientenorientierter, ganzheitlicher Therapiekonzepte
  • Sie haben Freude an der Arbeit im Team und eine ausgeprägte, proaktive Kooperationsbereitschaft im Umgang mit den anderen Berufsgruppen
  • Sie vermitteln das eigene Behandlungskonzept an Kolleg:innen und arbeiten an der Weiterentwicklung des gruppentherapeutischen Behandlungskonzeptes der Klinik mit


FREUEN SIE SICH AUF

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit breiter interdisziplinärer Ausrichtung
  • Arbeit in einem dynamischen kreativtherapeutischen Team
  • Sehr gut ausgestattete, freundliche und helle Therapieräume
  • Möglichkeiten interner und externer Fortbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR Caritas
  • die kostenfreie HeliosPlus Zusatzversicherung
  • den umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Corporate Benefits: Sonderrabatte bei mehr als 600 Marken
  • die Nähe zur Landeshauptstadt Düsseldorf und eine zentrale Lage in NRW


JETZT LIEGT ES NUR NOCH AN IHNEN!

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gerne unter folgenden Telefonnummern
Eva Stolper 0203 5456 34191 oder Hans Schmeißer 0203 546 –34168

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.
Die Helios Klinikum Duisburg GmbH ist eine Einrichtung der Maximalversorgung und ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Düsseldorf. Unter dem Dach der Helios Klinikum Duisburg GmbH befinden sich ein Krankenhaus an zwei Standorten mit 24 Fachabteilungen und 948 Planbetten. Darüber hinaus beinhaltet das Cluster Duisburg die Rehaklinik Helios Rhein Klinik mit 125 Planbetten sowie die beiden Standorte der Helios Rhein-Ruhr Kliniken GmbH mit zusammen 608 Betten.
In unserer psychiatrischen Klinik bieten wir ganz auf die Bedürfnisse der Patient:innen zugeschnittene Behandlungen an. Dazu stehen 104 stationäre Behandlungsplätze in sechs spezialisierten Stationen z.B. für die Behandlung von Depressionen, Psychosen, für gerontopsychiatrische Patient:innen, für die Therapie von Medikamenten- oder Alkoholabhängigkeit oder bei akuten Krisen zur Verfügung. Wir Versorgen als gerontopsychiatrische geschützte Akutstation der Stadt Duisburg Menschen ab 60 Jahren mit psychiatrischen und somatischen Erkrankungsbildern aller medizinischen Fachrichtungen.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet:
Grunewaldstr. 96 in 47053 Duisburg

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuellen Identität und Herkunft sich zu bewerben