Helios Marien Klinik in Teilzeit zum 01.08.2018

Kreativtherapeut (m/w)

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie die Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie im Neubau der Marien Klinik arbeiten teambezogen nach Schulen übergreifenden psychotherapeutischen Gesichtspunkten, in enger Kooperation mit komplementären und ambulanten Einrichtungen. Unser stationärer Bereich umfasst sieben Stationen und zwei Tageskliniken; zusätzlich ist eine wachsende Institutsambulanz angeschlossen.

Ihre Aufgaben

  •  Konzipierung und Realisierung der kreativtherapeutischen Behandlungsangebote
  •  kreativtherapeutische Einzel- und Gruppenarbeit
  •  differenzielle Anwendung kreativtherapeutischer Methoden und Techniken 
  •  individuelle Förderung von Patienten 
  •  Wiederherstellung und Erhaltung seelischer und körperlicher Gesundheit und die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit der Patienten 
  •  Einzeltherapien nach Bedarf 
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Supervisionen und Arbeitsgruppen


Unser Angebot
Es erwartet Sie eine interessante, spannende und entwicklungsfähige Aufgabe in einem aufgeschlossenen kollegialen und hoch qualifizierten Team. Die Vergütung erfolgt zu marktüblichen Konditionen nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Darüber hinaus fördern wir Ihre Weiterentwicklung mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen sowie dem umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek. Sofern Sie persönlich erkranken, bieten wir Ihnen mit der für Sie kostenfreien Heliosplus Zusatzversicherung ein komfortables Zweibettzimmer in einem unserer Akutkrankenhäuser sowie die Behandlung durch den/die Chef- bzw. Wahlarzt/-ärztin an.
Unser zentraler Standort Duisburg ermöglicht es Ihnen, sowohl die gehobenen Einkaufsmöglichkeiten der benachbarten Landeshauptstadt, das vielfältige Kulturangebot des Ruhrgebietes, als auch die Erholungsmöglichkeiten des Niederrheins zu nutzen.

Ihr Profil

  •  abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Musiktherapie oder im Bereich  körperorientierter Bewegungstherapie
  •  idealerweise Berufserfahrung in der Behandlung von Essstörungen 
  •  Empathie im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  •  Einsatzfreude, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  •  selbstständiges , interdisziplinäres sowie kostenbewusstes Denken und Handeln
  •  Kooperationsbereitschaft im Umgang mit anderen Berufsgruppen und Interesse an intensiver interdisziplinärer Zusammenarbeit
  •  selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie Flexibilität und Engagement


Kontaktmöglichkeit
Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Dr. Simon Cohen, Chefarzt der Psychiatrie und Psychotherapie sowie Herr Dr. Vitus Irrgang, Chefarzt der Psychosomatik unter der Telefonnummer (0203) 546 - 34101 ebenso zur Verfügung wie Herr H.-J. Schmeisser, als Ansprechpartner der Kreativtherapeuten.
Bewerbung
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal.

Die Klinik Windach sucht zum 1. Oktober 2018

einen Körpertherapeuten (m/w),

in Teilzeit, bevorzugt mit abgeschlossener Ausbildung in Konzentrativer oder Kommunikativer Bewegungstherapie und mit abgeschlossener Ausbildung als Physiotherapeut/in oder Masseur/in

Die Psychosomatische Klinik Windach ist eine renommierte verhaltenstherapeutische Fachklinik mit 177 Betten, Lehrkrankenhaus der LMU München und ist an den Münchener Nahverkehr angebunden.

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige Tätigkeit, gute Fortbildungsmöglichkeiten, eine Vergütung nach dem Tarif VPKA und einen sicheren Arbeitsplatz in einem multidisziplinären Team.

Wir wünschen uns einen engagierten Kollegen (m/w) mit Erfahrung in der Körperpsychotherapie (KBT) auf der Grundlage einer körperorientierten Grundprofession und Fähigkeit zur Teamarbeit.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt Hr. Dr. G. Berberich gerne zur Verfügung, an den Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung richten.

Klinik Windach, Schützenstraße 100, 86949 Windach/Ammersee

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allgemeine Infos erhalten Sie auch unter www.klinik-windach.de

Privatklinik Lauterbacher Mühle am Ostersee, 82393 Iffeldorf
Klinik für Kardiologie, Innere Medizin und Psychosomatische Medizin sucht erfahrene KBT-Therapeutin für Gruppenleitung an zwei bis drei Tagen wöchentlich.
Nähere Auskunft und Kontakt: Eva Pellkofer 0174 9363123

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.
Für die Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet als

Bewegungstherapeut (gn*)
(*gn=geschlechtsneutral)
teilzeitbeschäftigt mit wöchentlich 19,25 Wochenstunden
Verg. je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L
Kennziffer: 02377

Die Klinik ist tiefenpsychologisch-fundiert ausgerichtet, integriert jedoch Verhaltenstherapeutische Therapiemethoden zum Beispiel im Schwerpunkt psychogener Essstörungen. Auf der wissenschaftlichen Ebene werden Themen aus den Bereichen Neurowissenschaften, Psychotraumatologie, Psychoendokrinologie, Versorgungs- und Reha-Forschung sowie Lehre bearbeitet.

Ihr Aufgabenbereich:

  •  die selbstständige Durchführung bewegungstherapeutischer Einzel- und Gruppen-psychotherapie
  •  eine offene Reflexion der therapeutischen Prozesse im Austausch mit dem gesamten Behandlerteam
  •  die fortlaufende Dokumentation der Therapieverläufe in ORBIS im Hinblick auf den OPS-Schlüssel
  •  Weiterentwicklung der körpertherapeutischen Methode in der stationären Psycho-therapie

Wir erwarten von Ihnen:

  • idealer Weise verfügen Sie über eine abgeschlossene oder begonnene qualifizierte Fortbildung (z. B. als Therapeut in Konzentrativer Bewegungstherapie - KBT) oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bewegungstherapie. Die Stelle eignet sich auch für motivierte Berufsanfänger.

Wir bieten Ihnen eine interessante Arbeit mit voller Integration in ein interdisziplinäres Team, eine regelmäßige klinikinterne Fortbildung und Supervision, die finanzielle Unterstützung von externen Fortbildungsveranstaltungen sowie familienfreundliche Dienstzeiten. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Direktor der Klinik, Herrn Univ.-Prof. Dr. Dr. med. G. Heuft, Tel. 0251 83-52 902.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 31.05.2018. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung vonFrauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster

Wir suchen zum 1. Juli 2018 eine

Körpertherapeutin oder (KBT-) Therapeutin

Die Klinik Lüneburger Heide, 29549 Bad Bevensen, Deutschland bietet mit einem integrativ ausgerichteten und schulen übergreifenden Behandlungskonzept Therapiemöglichkeiten für das gesamte Spektrum von Essstörungen (Anorexia und Bulimia nervosa; Binge-Eating-Störung und Adipositas im Erwachsenenalter). Zusätzliche Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Komorbiditäten wie Persönlichkeitsstörungen, Depressionen, posttraumatischen Belastungsstörungen, Angst- und Zwangsstörungen oder somatoforme Störungen sowie die Behandlung von ADHS mit Persistenz im Erwachsenenalter. Es erwartet Sie ein hoch engagiertes und kompetentes Team, das seine störungsspezifischen Behandlungsansätze fortlaufend anhand wissenschaftlicher Evidenzen weiterentwickelt.

Unser Angebot:

  • Innovatives, partizipatorisch weiterentwickeltes und Therapieschulenübergreifendes, spezifisches Behandlungskonzept
  • Leistungsbezogene Vergütung
  • Umfangreiches internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Fortlaufende interne und externe Supervision

Ihre Aufgaben:

  • Einzel- und Gruppentherapie

Ihr Profil:

  • Körpertherapeutin oder (KBT) Therapeutin
  • Sie passen zu uns, wenn Sie ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung in diesen Fachrichtung haben,  
  • und Erfahrungen in der körpertherapeutischen Einzel - Gruppenarbeit besitzen
  • Wünschenswert wären Erfahrungen in der Körperbildtherapie mit Patienten die an einer Essstörung leiden, sowie Erfahrungen in der Durchführung unterschiedlicher Entspannungsmethoden.
  • Konzeptionelles Denken und Kreativität bei der Weiterentwicklung der Psychotherapeutische Konzepte im Rahmen der Körpertherapie sind ebenso erwünscht wie ein integratives Therapieverständnis
  • Teamfähigkeit, Engagement und Belastungsfähigkeit, aber auch Humor zählen zu Ihren Stärken  Die Anstellung erfolgt Befristet für ein Jahr in Teilzeit (20 Stunden/Woche) die Vergütung nach freier Vereinbarung, abhängig von der Eingangsqualifikation. Der Jahresurlaub beträgt 7 Wochen pro Jahr, zzgl. einer Freistellung für Weiterbildung von einer Woche jährlich. Kongressteilnahmen werden ggf. finanziell unterstützt. Bei der Wohnraumbeschaffung ist die Klinik gerne behilflich.

Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an

Klinik Lüneburger Heide
Am Klaubusch 21
29549 Bad Bevensen
Telefon: 05821/960175
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.klinik-lueneburger-heide.de