Mach Kariere als Mensch!!  

In unserem Unternehmen Menschlichkeit verbinden wir fachliche Kompetenz mit persönlicher Zuwendung..

Für unseren Fachbereich Psychosomatik (Medizinisches Versorgungszentrum und Tagesklinik) suchen wir einen

Körpertherapeuten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit, befristet für den Zeitraum von 01.04.2024 bis 30.04.2025.

Das Martha-Maria Krankenhaus in Nürnberg verfügt über 350 Betten und ist Lehrkrankenhaus der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Albert Summ betreut derzeit 39 Plätze in der Tagesklinik und 4 Kassensitze im Medizinischen Versorgungszentrum.

Schwerpunkt des Einsatzortes ist unsere psychosomatische Tagesklinik. Diese verfügt derzeit über vier Behandlungsgruppen mit einer umfassenden und ganzheitlichen Behandlung akuter und chronischer Phasen psychosomatischer Erkrankungen. Medizinische Schwerpunkte liegen bei affektiven Belastungs- und somatoformen Störungen.  

Die Behandlung der Patienten erfolgt über durchschnittlich 8 Wochen mit unserem multimodalen, multiprofessionellen Therapieprogramm. Auf der Basis eines multimodalen Krankheits- und Therapieverständnisses mit psychodynamischem Schwerpunkt enthält das intensive Programm Einzeltherapie (50min/Woche) sowie Gruppentherapie in Form von Interaktionsgruppen, Selbstregulationsgruppen, Kunst-, Körper- oder Musiktherapie, Entspannungstraining und Bewegungsangeboten.  

Ein wichtiger konzeptueller Baustein ist die intensive Teamarbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Körpertherapeutische Gruppenleitung
  • Mitarbeit im interdisziplinären Team mit Ärzten (m/w/d), Spezialtherapeuten (m/w/d), Pflege
    und Psychologen (m/w/d) innerhalb der psychosomatischen Tagesklinik
  • Regelmäßige interdisziplinäre Teambesprechungen

Wir bieten:

  • Gehalt gemäß AVR-EmK
  • 13. Monatsgehalt als Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag
  • Betriebliche Altersversorgung (4,7 % Arbeitgeberleistung)
  • Möglichkeit einer kostengünstigen Krankenhöherversicherung
  • 30 Tage Urlaub
  • Weiterentwicklungs- und Fortbildungsangebote, auch per eLearning
  • Vergünstigtes Essen, sowie diverse weitere Vergünstigungen bei Partnerunternehmen Deutschlandticket für rund 34 € pro Monat
  • Jobrad
  • Lebensarbeitszeitkonten
  • 10% Mitarbeiterrabatt in den Martha-Maria Hotels in der Nähe des Schloss Neuschwansteins, sowie im Schwarzwald
  • Mehrtägige, arbeitgeberfinanzierte Angebote zur Gesundheitsvorsorge
  • Kindertagesstätte auf dem Gelände mit flexiblen Betreuungszeiten (an den Standorten
    Nürnberg und Halle)

Mehr Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier

Für persönliche Anfragen steht Ihnen Dr. med. Albert Summ (Chefarzt Psychosomatik), Telefon 0911-9591821, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Onliine--Bewerbung über den untenstehenden "Jetzt bewerben!"-Button.

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail unter Bezug auf die Stellennummer "prx-7737" an bewerbung@martha-maria.de oder per Post
an:

Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg
Zentrale Dienste Personal
Stadenstraße 64a

90491 Nürnberg

Martha-Maria ist ein selbstständiges Diakoniewerk in der Evangelisch- methodistischen Kirche, die zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehört, und Mitglied im Diakonischen Werk. Zu Martha-Maria gehören Krankenhäuser, Berufsfachschulen für Pflege, Seniorenzentren und Erholungseinrichtungen mit insgesamt mehr als 4.700 Mitarbeitenden in Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt.

Jetzt bewerben!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------