Bei den Kliniken Ostalb bieten wir an unseren Standorten in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd neben einer qualitativ hochwertigen Rundumversorgung der Bevölkerung auch spezielle medizinische Angebote auf einem Top-Niveau. Mit über 3.000 Mitarbeiter*innen gehören die Kliniken Ostalb zu den größten Arbeitgebern im Landkreis. Wir legen besonderen Wert auf eine wertschätzende Unternehmens- und Führungskultur und die Zufriedenheit unserer Kolleg*innen.

 

Gesucht wird für den Standort Aalen:

Körper- oder Musiktherapeut (m/w/d) in Teilzeit (65%), befristet für 2 Jahre zur Elternzeitvertretung

Das erwartet Sie

» Eine Abteilung mit über 42 Behandlungslätzen im (teil-)stationären Setting

» Die Behandlung aller Störungen des Fachgebietes auf Grundlage moderner, wissenschaftlich begründeter    Psychotherapieverfahren

» Ein hochqualifiziertes Expertenteam aus Ärzten, Psychologen, Therapeuten und Pflegekräften

» Kontinuierlicher Austausch im Team, bei dem auch der Humor nicht zu kurz kommt

» Die Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien

 

Das erwarten wir

» Körpertherapie: Grundausbildung z. B. als Physiotherapeut*in und eine zusätzliche Ausbildung als Therapeut*in für Konzentrative Bewegungstherpie, Feldenkrais-Methode, Kommunikative Bewegungstherapie oder ein vergleichbares körperzentriertes Verfahren

» Musiktherapie: Fortgeschrittene Fachkenntnisse und Erfahrungen

» Engagement, Teamfähigkeit und Selbständigkeit

» Spaß an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und Berufsgruppen

» Empathie und ein freundliches Auftreten im Umgang mit Patient*innen und Kolleg*innen

 

 Das bieten wir

» Eine abwechslungreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team

» Eine strukturierte Einarbeitung in alle Aufgabengebiete

» Ein Arbeitsverhältnis nach TVÖD inkl. betrieblicher Altersvorsorte (ZVK)

» Die Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

» Mitarbeiterrabatte - Corporate Benefits

» Betriebliches Gesundheitsmanagement

Passen wir zu Ihnen?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihr  Ansprechpartner

Dr. Michael Fritzsch Chefarzt

07361.55-1801

Mache die Ostalb zu deiner Heimat!

kliniken-ostalb.de