Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie sucht zum 01.02.2021 zunächst befristet auf zwei Jahre (mit Aussicht auf Entfristung)

eine/n Fachtherapeut*in (m/w/d)

im Bereich der körperzentrierten/bewegungszentrierten Arbeit
(50 % Stellenumfang)

Zu den Aufgaben in der Behandlungsarbeit gehören u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Eigenständige Planung und Durchführung von Einzelbehandlungen sowie Gruppenbehandlungen mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 – 18 Jahren inklusive diagnostischer Einschätzungen
  • Therapeutisch orientiertes Arbeiten vor dem jeweiligen entwicklungspsychologischen/ entwicklungspsychiatrischen Hintergrund des Kindes und Jugendlichen mit Erarbeitung von Fallhypothesen und Falldarstellungen im Team
  • Teilnahme an multiprofessionellen Teamsitzungen und Fallkonferenzen inkl. Supervision sowie Austausch mit den anderen Berufsgruppen (Ärzt*innen, Psycholog*innen, Pädagog*innen etc.)
  • Qualifizierte Dokumentation / Verfassung von Behandlungsberichten
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit mit den fallführenden Familientherapeut*innen sowie dem multiprofessionellen Behandlungsteam

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochqualifizierten und multiprofessionellen Team
  • Ein freundliches, wertschätzendes und kollegiales Arbeitsklima
  • Regelmäßige Supervision durch externe/n Supervisor*in im Team
  • Möglichkeit der Teilnahme an in- und externen Fortbildungen
  • Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine Vergütung nach BAT-KF inkl. Zusatzversorgung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 23.09.2020 an:

TAGESKLINIK PIONIERSTRASSE
Herrn Dr. Axel Meinhardt
Pionierstraße 19, 50735 Köln

oder per Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.tagesklinik-pionierstrasse.de