Das Krankenhaus für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit dem Schwerpunkt zur Behandlung schwerster Formen von Essstörungen wurde abermals erweitert. Mittlerweile sind 99 vollstationäre und 6 teilstätionäre Betten im Krankenhausplan verankert.
Wir bieten unseren Patienten eine hochspezialisierte und kompetente Behandlung an. Unsere Arbeit ist geprägt durch engagierte Mediziner, Pflegekräfte, Psychologen und Spezialtherapeuten, die neben der erforderlichen Professionalität auch das notwendige Herzblut mitbringen.

Wir suchen zum Aufbau einer neuen Station zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Konzentrativen Bewegungstherapeuten   (w / m / d) oder

Tanztherapeuten (w / m / d) mit Spezialisierung Körperbildarbeit in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben
· Körpertherapeutische Einzel- und Gruppenarbeit
· Durchführung von Therapieangeboten
· Förderung der Selbstbehauptung und Verteidigung (z.B. Atemtherapie, Bogenschießen, Yoga,
  verschiedene Entspannungsverfahren)
· Dokumentation der Therapien
· Aktive Mitarbeit in einem interdisziplinären Team

Wir bieten
· Ein aufgeschlossenes und kreatives Team
· Ein mentorengestütztes Einarbeitungskonzept
· Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
· Umfangreiche in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
· Eine attraktive Vergütung
· Ein familienfreundliches Sozialwesen mit betrieblicher Altersversorgung sowie         Zertifizierung nach Beruf & Familie
· Kinderbetreuung vor Ort

Was bringen Sie mit
· Abgeschlossene Fachausbildung zum Bewegungs- / Tanztherapeut (w/m/d)
· Eine aufgeschlossene, kooperative, teamorientierte Persönlichkeit mit Engagement und Einsatzfreude

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson
Für Fragen zur Stelle steht Ihnen Frau Sabrina Klingenberg, Tel. 05824 21234, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
über unser Online-Portal unter www.arbeiten-bei-mediclin.de/seepark-klinik/offene-stellen/#c30838

PDF-Stellenangebot