Das Universitätsklinikum Frankfurt ist mit 32 Fachkliniken und klinisch theoretischen Instituten die Universitätsmedizin für Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet. Durch die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum Frankfurt ein Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Kollegialität und Zusammenarbeit zwischen allen Berufsgruppen zeichnen das Klima am Universitätsklinikum aus. Wir leben tagtäglich unser Motto „Aus Wissen wird Gesundheit“. Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Das Zentrum für Psychische Gesundheit verfügt über 6 psychiatrische Stationen (120 Betten) mit den Behandlungsschwerpunkten Bipolare Störungen, Despression, Sucht, Gerontopsychiatrie, Schizophrenie und Akutpsychiatrie.

Im Behandlungsbereich Psychosomatik gibt es derzeit 2 Stationen mit jeweils 16 Betten und eine psychosomatische Tagesklinik mit 15 Behandlungsplätzen. Die Psychosomatische Medizin beschäftigt sich mit den Wechselwirkungen zwischen körperlichen, seelischen und sozialen Prozessen in Bezug auf Entstehung von Gesundheit und Krankheit, ihren Verläufen und Bewältigungs-möglichkeiten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt

 

Therapeutin / Therapeuten für Konzentrative Bewegungstherapie / Körpertherapie

In Teilzeit ist möglich | unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung von körper- und bewegungspsychotherapeutischen Gruppen und Einzeltherapien auf den verschiedenen psychosomatischen Stationen des Hauses
  • Erarbeitung und Anwendung psychotherapeutisch begründeter Angebote auf dem Gebiet der Körperwahrnehmung / Körperbewegung und des symbolischen Ausdrucks, die im psychodynamischen Kontext bearbeitet werden.
  • Planung und Durchführung spezieller Gruppentherapien für Patient/-innen mit Körperbildstörungen aus dem diagnostischen Bereich, Schwerpunkt Essstörung und komplexe Traumafolgfestörungen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Konzentrativer Bewegungstherapeut / Körpertherapeut
  • Sie verfügen über fachliche, soziale und methodische Kompetenz
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein und Engagement aus
  • Sie sind aufgeschlossen und arbeiten gerne in einem multiprofessionellen Team

Unser Angebot

  • Ein aufgeschlossenes, engagiertes Team mit interdisziplinärer Zusammenarbeit an einem modernen Arbeitsplatz mit strukturierter und kompetenter Einarbeitung
  • Förderung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung durch attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein attraktiver Tarifvertrag und betriebliche Altersvorsorge
  • Uni-Strolche – unsere Kindertagesstätte (derzeit besteht eine Warteliste)
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Ein internationales Arbeitsumfeld in einer weltoffenen Metropolregion
  • Unterstützung bei der Wohnraumsuche

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Sie! Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Michael Pipo, Pflegedienstleitung, Zentrum für Psychische Gesundheit, Tel.: 069 / 6301-7082 zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die Gelegenheit zur Online-Bewerbung und senden Ihre aussagekräftigen Unterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Berücksichtigen Sie bitte, dass postalisch eingereichte Unterlagen nicht zurückgesandt werden.