Workshop am 4. und 5. November 2022 auf Schloss Gracht, Erftstadt. 

Die Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT) gilt als der Goldstandard für die Behandlung von Persönlichkeitsstörungen und wird zunehmend auch bei anderen schweren psychischen und psychosomatischen Erkrankungen angewandt. Der zweitägige Einführungsworkshop ist auch für KBT-Therapeut*innen interessant.

Leitung:
Prof. Dr. Ulrich Schulz-Venrath, Arzt für Psychosomatik, Psychotherapie und Nervenheilkunde sowie Psychoanalytiker, Gruppenlehranalytiker
Dr. Ingmar Niecke, Arzt für Psychiatrie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Neurologie sowie Gruppenanalytiker

Mehr erfahren...